[STEAM] Probleme bei DLC-Kauf

Benutzeravatar
Eyco81
Erzeuger(in) des Ohrenschmalzes
Beiträge: 11
Registriert: So 11. Dez 2016, 14:06

Re: [STEAM] Probleme bei DLC-Kauf

Beitragvon Eyco81 » So 22. Jan 2017, 15:27

So... Jetzt hab ich es mal weiter versucht und 2,99 Euro investiert um das DLC bei Steam über die Seite von Deponia - The Complete Journey als Geschenk zu kaufen.
Aber auch das funktioniert nicht, da ich beim Versuch den Geschenkgutschein meiner Bibliothek hinzuzufügen die Meldung bekomme, dass ich dieses (über The Complete Journey gekaufte) Geschenk erst hinzufügen könne, wenn ich Deponia 1 kaufe.

So langsam sollte es doch nach 1 1/2 Monaten möglich sein, einen Artikel von euch auch zu kaufen, oder?

Benutzeravatar
Galdring
Forenmoderator
Beiträge: 1166
Registriert: Di 28. Aug 2012, 09:48

Re: [STEAM] Probleme bei DLC-Kauf

Beitragvon Galdring » Mo 23. Jan 2017, 09:36

Hallo,

ich muss dir leider sagen, dass ich immer noch keine neuen Infos dazu habe außer, dass die betreffenden Kollegen da mit Steam in Kontakt stehen, sorry.

Grüße,
Galdring
Community Moderator
Daedalic Entertainment

Vielleicht habe ich deinen Schlüssel gefunden, Schnutzipu...

Benutzeravatar
Eyco81
Erzeuger(in) des Ohrenschmalzes
Beiträge: 11
Registriert: So 11. Dez 2016, 14:06

Re: [STEAM] Probleme bei DLC-Kauf

Beitragvon Eyco81 » Do 16. Mär 2017, 19:15

Moin!

Nun ist es über ein Vierteljahr her und das Artbook-DLC ist immer noch nicht kaufbar (und ich sehe nicht ein, nochmal 60 Euro für die Einzelspiele zu zahlen, um auszuprobieren, ob man das DLC dann vielleicht kaufen kann). Zugegeben, das DLC ist nicht spielrelevant, aber ich habe Spiele nun mal gern vollständig. Sammlertrieb halt.
Wenn mein Produkt nach so langer Zeit immer noch nicht dem Kunden zugänglich wäre, würde ich dem Portalbesitzer so langsam aufs Dach steigen.

Ist der Support von Steam wirklich so miserabel oder hat Daedalic kein Interesse an Absätzen?

Für mich ist es schon mit kaufentscheidend, wie die Supportreaktionszeiten sind. Wenn etwas nicht funktioniert, möchte man als Kunde halt gern,dass es gerichtet wird und eine quasi dreimonatige Aussage "wir fragen grad bei Steam nach" ist unbefriedigend.
Derzeit nehme ich deswegen vom Kauf weiterer Daedalic-Spiele etwas Abstand, auch wenn das eine oder andere Spiel einen schon reizen würde.

Schade!

Benutzeravatar
Galdring
Forenmoderator
Beiträge: 1166
Registriert: Di 28. Aug 2012, 09:48

Re: [STEAM] Probleme bei DLC-Kauf

Beitragvon Galdring » Sa 25. Mär 2017, 18:27

Hallo,

ich kann mich nur bei dir entschuldigen, aber tatsächlich habe ich keine neuen Informationen zu dem Thema. Unser Support ist mitnichten furchtbar, der Kontakt mit Steam hingegen manchmal leider etwas zäh. Ich werde nochmal gesondert nachhaken, aber von unserer Seite können wir den Fehler leider nicht beheben, wie gesagt.

Grüße,
Galdring
Community Moderator
Daedalic Entertainment

Vielleicht habe ich deinen Schlüssel gefunden, Schnutzipu...

Benutzeravatar
Eyco81
Erzeuger(in) des Ohrenschmalzes
Beiträge: 11
Registriert: So 11. Dez 2016, 14:06

Re: [STEAM] Probleme bei DLC-Kauf

Beitragvon Eyco81 » So 30. Apr 2017, 16:38

Servus!

Und gibt es schon etwas neues?

Benutzeravatar
Eyco81
Erzeuger(in) des Ohrenschmalzes
Beiträge: 11
Registriert: So 11. Dez 2016, 14:06

Re: [STEAM] Probleme bei DLC-Kauf

Beitragvon Eyco81 » Fr 26. Mai 2017, 17:41

So... Update für alle, die sich über Dr. Google, Bing, Yahoo oder sonstige mehr oder minder werbeunterstützte Suchhelferlein hierher verirrt haben:

Das DLC "Deponia Artbook" wurde aus dem Steam-Shop entfernt.
Das Problem ist für uns unverbesserliche Sammelfetischsiten also quasi gelöst.


Zurück zu „Technische Unterstützung / Technical support“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: Bing [Bot] und 1 Gast