Torchlight 2

Benutzeravatar
FOE
Forscher(in) der Feenwelt
Beiträge: 79
Registriert: Fr 31. Aug 2012, 09:51

Re: Torchlight 2

Beitragvon FOE » Do 25. Okt 2012, 13:31

angelan hat geschrieben:
FOE hat geschrieben:Normalerweise interessiert sich kaum ein Schwein dafür, wenn Eines dabei ist, frei nach dem Motto "Wozu da rein schauen, ich brauche es es nicht, ich kenn' mich sowieso aus".
?

Falsch - ich kenne einige Leute die das noch interessiert - und sich beklagen über das neue Handbuchverhalten.
und ich bin nicht niemand.

OK ... dann mal mal Korrigiert! ;)


@Daedalic
Mich würde aber mal eine offizielle Meinung zu den Thema "deutsches TL2" interessieren und der Umstand mit der deutschen Version in der v1.13, usw.!? :twisted: ;)

Benutzeravatar
Wanderer
Erzeuger(in) des Ohrenschmalzes
Beiträge: 15
Registriert: Di 18. Sep 2012, 21:01

Re: Torchlight 2

Beitragvon Wanderer » Do 25. Okt 2012, 13:47

Außerdem was ist denn das für eine Argumentation bitte? Dann könnte man ja auch gänzlich auf die DVD, die Verpackung und überhaupt alles was Materie ist verzichten. Sprich man könnte gänzlich auf eine Boxed-Version eines Spieles verzichten, da überflüssig und Umweltbelastung. Dann eben nur noch digital, geht sowieso viel schneller in der Veröffentlichung. :mrgreen:
Dennoch bin ich froh, einige liebevoll hergestellte Boxed-Games mein eigen nennen zu dürfen, von denen NWN2 nur eines ist.
Ich shaue gerade darauf, die Verpackung ist wie ein großes Zauberbuch aufgemacht. Die Goodies darin sind dementsprechend.
Für andere mag das Verschwendung sein, für mich ist es meine Schatzsammlung an good Games. :mrgreen:
Mein schatzzzzzzzzzz verstehst du? :mrgreen:

Benutzeravatar
FOE
Forscher(in) der Feenwelt
Beiträge: 79
Registriert: Fr 31. Aug 2012, 09:51

Re: Torchlight 2

Beitragvon FOE » Do 25. Okt 2012, 13:57

Wanderer hat geschrieben:Außerdem was ist denn das für eine Argumentation bitte? Dann könnte man ja auch gänzlich auf die DVD, die Verpackung und überhaupt alles was Materie ist verzichten. Sprich man könnte gänzlich auf eine Boxed-Version eines Spieles verzichten, da überflüssig und Umweltbelastung. Dann eben nur noch digital. :mrgreen:

Naja ... Steam, EA, ... es geht ja schon in diese Richtung ... :?

Ob's gut ist oder nicht ... kann ich nicht sagen, persönlich bin ich da hin-und-her gerissen, was Games betrifft.

Bei Bücher aber, da bin ich jetzt eigentlich schon auf Digital umgestiegen, wegen dem Platzbedarf.
(Ich lese und sammel u.A. auch die Perry Rhondan Romanserie und der Platzbedarf an über 2600 Romane ist enorm!)

Benutzeravatar
angelan
Erzeuger(in) des Ohrenschmalzes
Beiträge: 18
Registriert: Mi 24. Okt 2012, 18:44

Re: Torchlight 2

Beitragvon angelan » Do 25. Okt 2012, 14:02

Wanderer hat geschrieben:Außerdem was ist denn das für eine Argumentation bitte? Dann könnte man ja auch gänzlich auf die DVD, die Verpackung und überhaupt alles was Materie ist verzichten. Sprich man könnte gänzlich auf eine Boxed-Version eines Spieles verzichten, da überflüssig und Umweltbelastung. Dann eben nur noch digital, geht sowieso viel schneller in der Veröffentlichung. :mrgreen:
Dennoch bin ich froh, einige liebevoll hergestellte Boxed-Games mein eigen nennen zu dürfen, von denen NWN2 nur eines ist.
Ich shaue gerade darauf, die Verpackung ist wie ein großes Zauberbuch aufgemacht. Die Goodies darin sind dementsprechend.
Für andere mag das Verschwendung sein, für mich ist es meine Schatzsammlung an good Games. :mrgreen:
Mein schatzzzzzzzzzz verstehst du? :mrgreen:


Gollum...

Du sprichst mir aus der Seele.
Habe mir gerade die Divinity Anthology gekauft, obwohl ich ego draconis mit Addon habe und auch Divine Divinity bei Steam. (bei Müller gibt es 20 % Rabatt)
Weil ein Spiel, das ich nur digital habe, einfach viel weniger Wert besitzt.
Dort ist dann auch noch ein tolles 144 seitiges Buch dabei + Extras... aber auch wieder keine Handbücher gedruckt (seufz).

Ich schaue mir auch gespielte Spiele aus dem Schrank mal wieder an und bekomme dann vielleicht Lust sie noch mal zu spielen, wenn ich die Handbücher durchblättere etc.
Habe auch z.B. bei Baldur`s Gate mir die alte Versionen bei ebay noch mal geholt, weil da so viel dabei war und die neue (ohne Handbücher) versteigert.
Oder ein Poster aufgehängt habe...

Etc.

Natürlich bleibt es dabei Torchlight 2 kostet nur 20 € - aber die Schachtel als einiger Mehrwert zu Steam ist halt doch wenig (bis auf die Umverpackung....)

Benutzeravatar
angelan
Erzeuger(in) des Ohrenschmalzes
Beiträge: 18
Registriert: Mi 24. Okt 2012, 18:44

Re: Torchlight 2

Beitragvon angelan » Do 25. Okt 2012, 14:03

FOE hat geschrieben:
Wanderer hat geschrieben:Außerdem was ist denn das für eine Argumentation bitte? Dann könnte man ja auch gänzlich auf die DVD, die Verpackung und überhaupt alles was Materie ist verzichten. Sprich man könnte gänzlich auf eine Boxed-Version eines Spieles verzichten, da überflüssig und Umweltbelastung. Dann eben nur noch digital. :mrgreen:

Naja ... Steam, EA, ... es geht ja schon in diese Richtung ... :?

Ob's gut ist oder nicht ... kann ich nicht sagen, persönlich bin ich da hin-und-her gerissen, was Games betrifft.

Bei Bücher aber, da bin ich jetzt eigentlich schon auf Digital umgestiegen, wegen dem Platzbedarf.
(Ich lese und sammel u.A. auch die Perry Rhondan Romanserie und der Platzbedarf an über 2600 Romane ist enorm!)


Bei Bücher ist es für mich das Gleiche, ich will was in der Hand halten...
Aber das mit dem Platzproblem stimmt schon...
Aber mir fehlt auch die digitale Ausrüstung...

Benutzeravatar
FOE
Forscher(in) der Feenwelt
Beiträge: 79
Registriert: Fr 31. Aug 2012, 09:51

Re: Torchlight 2

Beitragvon FOE » Do 25. Okt 2012, 14:15

angelan hat geschrieben:
FOE hat geschrieben:Bei Bücher aber, da bin ich jetzt eigentlich schon auf Digital umgestiegen, wegen dem Platzbedarf.

Bei Bücher ist es für mich das Gleiche, ich will was in der Hand halten...

[Ironie On]
Naja, man hat ja was in der Hand ... den eBook-Reader! :mrgreen:
[Ironie Off]

Und so ein "Kindle" kostest nicht mehr die Welt ...

Und damit Bild ;)

Benutzeravatar
Wanderer
Erzeuger(in) des Ohrenschmalzes
Beiträge: 15
Registriert: Di 18. Sep 2012, 21:01

Re: Torchlight 2

Beitragvon Wanderer » Do 25. Okt 2012, 14:30

FOE hat geschrieben:@Daedalic
Mich würde aber mal eine offizielle Meinung zu den Thema "deutsches TL2" interessieren und der Umstand mit der deutschen Version in der v1.13, usw.!? :twisted: ;)


Das würde mich auch sehr interessieren.

Benutzeravatar
filmklause
Gnom(in) der Zensur
Beiträge: 20
Registriert: Mi 19. Sep 2012, 14:49

Re: Torchlight 2

Beitragvon filmklause » Do 25. Okt 2012, 14:39

FOE hat geschrieben:
angelan hat geschrieben:
FOE hat geschrieben:Bei Bücher aber, da bin ich jetzt eigentlich schon auf Digital umgestiegen, wegen dem Platzbedarf.

Bei Bücher ist es für mich das Gleiche, ich will was in der Hand halten...

[Ironie On]
Naja, man hat ja was in der Hand ... den eBook-Reader! :mrgreen:
[Ironie Off]

Und so ein "Kindle" kostest nicht mehr die Welt ...

Und damit Bild ;)

Mit dem Kindle bist aber genauso gebunden an Amazon wie bei den Spielen an Steam, deswegen kam der bei mir absolut nicht in Frage. Ich liebe meinen Kobo Touch (jetzt kommt ja der Kobo Glo, der dem Kindle paperwhite das fürchten lernen will :D ) dort kann man jedes Format reinladen und ist nicht von Amazon abhängig. Klar kann man das beim Kindle mit Tricks umgehen aber ich habs lieber gleich von Anfang an 'legal'. Langsam wirds echt offtopic ;)

Btw. Torchlight 2 macht richtig Spass :)

Benutzeravatar
blublap
Clown(in) der Traurigkeit
Beiträge: 3
Registriert: Do 25. Okt 2012, 16:28

Re: Torchlight 2

Beitragvon blublap » Do 25. Okt 2012, 16:36

hallo ich habe diese foren träge seit zwei monaten verfolgt , ich wartete schon sehr lange auf dieses spiel für mich ist es jetzt schon das actionrpg hackn slay des jahres. Eine Frage hätte ich wie hatt "Filmklause " sich die Game DVD kaufen können wenn sie erst am 30.10 raus kommt und vorher noch nich lieferbar ist wie zb in allen online kaufhäuser/seiten wie amazone und ebay aber auch noch nicht bei gamestop,promarkt oder mediamarkt im einzelhandel ich bitte auch mal um ein statement von deadalic dazu . darüber würde ich mich sehr freuen

Benutzeravatar
filmklause
Gnom(in) der Zensur
Beiträge: 20
Registriert: Mi 19. Sep 2012, 14:49

Re: Torchlight 2

Beitragvon filmklause » Do 25. Okt 2012, 16:48

blublap hat geschrieben:hallo ich habe diese foren träge seit zwei monaten verfolgt , ich wartete schon sehr lange auf dieses spiel für mich ist es jetzt schon das actionrpg hackn slay des jahres. Eine Frage hätte ich wie hatt "Filmklause " sich die Game DVD kaufen können wenn sie erst am 30.10 raus kommt und vorher noch nich lieferbar ist wie zb in allen online kaufhäuser/seiten wie amazone und ebay aber auch noch nicht bei gamestop,promarkt oder mediamarkt im einzelhandel ich bitte auch mal um ein statement von deadalic dazu . darüber würde ich mich sehr freuen


Wenn man selbst Händler ist hat das den Vorteil dass man die Spiele immer etwas eher bekommt. Die Kunden bekommens dann nächste Woche :D Frage geklärt? ;)


Zurück zu „Allgemein / General“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast