Praktikum

Benutzeravatar
Io
Bewahrer(in) von Kissen und Wischmop
Beiträge: 911
Registriert: Mo 14. Dez 2009, 18:02

Re: Praktikum

Beitragvon Io » Di 5. Feb 2013, 16:57

Nun, obwohl ich kein Artist bin, solltest du dich im 2D-Bereich auf jeden Fall mit Zeichnung oder sogar Animation auseinandersetzen. Fotografie dürfte da nicht ausreichen, was einfach in dem gezeichneten Stil der Spiele begründet ist.

Ich rate dir, dich ca. 2-3 Monate vor Praktikumsstart zu bewerben, wann immer du damit beginnen willst. Das erleichtert Daedalic die Planung und natürlich dir selbst, vor allem, wenn es dann doch nicht klappt.
Bild

Benutzeravatar
HattersHoney
Clown(in) der Traurigkeit
Beiträge: 3
Registriert: Sa 2. Feb 2013, 11:19

Re: Praktikum

Beitragvon HattersHoney » Mi 6. Feb 2013, 20:15

Okay, Supervielen Dank nochmal :)

Benutzeravatar
Sync
Clown(in) der Traurigkeit
Beiträge: 1
Registriert: Mi 27. Mär 2013, 14:45

Re: Praktikum

Beitragvon Sync » Sa 13. Apr 2013, 16:14

Hallo,

ich habe auch eine Frage zum Thema Praktikum und wollte keinen neuen Thread aufmachen.

Zurzeit studiere ich an einer FH Informatik und im nächsten Semester geht das Praktikumssemester los. Da mein Hauptinteresse im Bereich der (Spiel)Programmierung liegt, wäre es natürlich richtig spitze bei Euch ein Praktikum als Programmierer absolvieren zu können.
Auf der Job-Seite stehen jetzt keine weiteren Anforderungen, wir lernen hier C++ und eignen uns momentan noch Java an. Ich bin mir unsicher, ob das tatsächlich ausreicht (Stichwort: "Was erwartet wird?"), da wir noch "nichts großes" gemacht haben, außer eben die Sprachen zu lernen und im Moment uns mit Software-Techniken beschäftigen (im Rahmen eines kleinen vorgegebenen Projekts, welches wir selbstständig entwickeln müssen). Ich beschäftige mich natürlich auch noch neben dem Studium mit Programmierung.

Das Praktikum soll mindestens 20 Wochen dauern. Bis wann müsste ich mich den bewerben und was lohnt sich als Anlage an die Bewerbung (vernünftiges Referenzmaterial ist leider kaum vorhanden)? Gibt es Programme mit denen ich mich im Vorfeld vertraut machen sollte?

Würde mich super über Antwort freuen.

Gruß,

Benutzeravatar
Io
Bewahrer(in) von Kissen und Wischmop
Beiträge: 911
Registriert: Mo 14. Dez 2009, 18:02

Re: Praktikum

Beitragvon Io » Di 25. Jun 2013, 10:39

Hi CineTek,

ich duze dich jetzt einfach mal dreisterweise ;). Hoffe, das ist ok?

Das Beste wird sein, wenn du das einmal bei unserem HR-Manager Steffen Boos direkt nachfragst. Du erreichst ihn via Mail unter jobs@daedalic.de. Versuche bitte auch herauszufinden (bzw. gib an), welche Voraussetzungen gegeben sein müssten, damit das Praktikum für dich anerkannt wird. Pauschal wird das wahrscheinlich schwierig zu sagen sein. Im Allgemeinen gilt übrigens, dass ein längeres Praktikum weniger problematisch ist als ein kürzeres.

Viele Grüße und viel Erfolg,
Io
Bild

Benutzeravatar
Kahira
Clown(in) der Traurigkeit
Beiträge: 2
Registriert: Di 7. Mai 2013, 21:00

Re: Praktikum

Beitragvon Kahira » Fr 11. Okt 2013, 21:52

Hey Daedalic-Team :)
Ich interessiere mich schon länger für das Praktikum im 2D-Bereich, aber bin mir in einigen Punkten unsicher...

Ersteinmal: Wie viel wird von einem erwartet? Muss man wie ein echter Profi zeichnen oder reicht durchschnittliches zeichnen da noch aus? Und überhaupt.. Was wird genau gezeichnet? Nur Personen, Tiere und Objekte, oder auch die ganzen Landschaften (also Backgrounds?). Teilweise sind für Hintergründe extra Leute zuständig, aber das ist immer unterschiedlich, deswegen frage ich.

Womit soll gezeichnet werden? Normale Skizzierungen mit Bleistift und sonst am PC, oder wie wird das gehandhabt?

Ich bin im Zeichnen noch nicht perfekt, und in Animation habe ich mich bisher nicht versucht, aber ich habe noch Zeit mich da reinzuknien.

Ich würde mich gerne für den August 2013 bewerben, da mein/e Fachabi/Ausbildung bis Sommer 2014 geht.
Wie schnell sollte ich mich da am besten bewerben? Will da nicht ZU spät mit sein :/
Aber ich möchte mich auch genug darauf vorbereiten und bis August ist schließlich viel Zeit.

Ach ja... eine Sache noch: Reicht die Vergütung, um sich in Hamburg (oder nähe) eine Wohnung zu mieten?
Ich weiß, dass es in Hamburg verdammt teuer ist, aber ich wohne nunmal in der Nähe von Düsseldorf, also nicht wirklich nebenan :lol:

Benutzeravatar
Mr. Malone
Forscher(in) der Feenwelt
Beiträge: 66
Registriert: Fr 9. Dez 2011, 11:39

Re: Praktikum

Beitragvon Mr. Malone » Fr 11. Okt 2013, 22:37

Hi Kahira,

es freut mich sehr, dass du dich für ein Praktikum bei uns interessiert. Genauere Angaben über Anforderungen und Aufgabenfeld kann ich dir leider nicht geben. Ich würde dich in dem Fall bitten unserer HR eine Mail zu schreiben (jobs at daedalic.de).

Malone
Bild

Benutzeravatar
Kahira
Clown(in) der Traurigkeit
Beiträge: 2
Registriert: Di 7. Mai 2013, 21:00

Re: Praktikum

Beitragvon Kahira » Sa 12. Okt 2013, 00:18

Ok, habe ich getan.
Danke auf jeden Fall ^^

Benutzeravatar
Tyerell
Clown(in) der Traurigkeit
Beiträge: 1
Registriert: Mi 30. Okt 2013, 21:25

Re: Praktikum

Beitragvon Tyerell » Mi 30. Okt 2013, 21:29

Hallo,

ich habe eine Frage!
Bietet ihr Bachelor und Master-Abschlussarbeit im Bereich der Softwareentwicklung an?
Wenn ja, bietet ihr es gerade an?

Benutzeravatar
Io
Bewahrer(in) von Kissen und Wischmop
Beiträge: 911
Registriert: Mo 14. Dez 2009, 18:02

Re: Praktikum

Beitragvon Io » Mo 4. Nov 2013, 11:09

Hi Tyerell,

wir haben aktuell keine Abschlussarbeiten ausgeschrieben. Wenn du selbst einen Themenvorschlag bzw. eine grobe Richtung hast, können wir jedoch prüfen, ob das für uns infrage käme. Nähere Auskunft kann dir unser Personalmanagement unter jobs@daedalic.de geben.

Beste Grüße,
Io
Bild

Benutzeravatar
Brennnessel
Clown(in) der Traurigkeit
Beiträge: 1
Registriert: Di 30. Sep 2014, 10:14

Re: Praktikum

Beitragvon Brennnessel » Di 30. Sep 2014, 10:34

Hey liebes Daedalic-Team!

Schon seit längerem interessiere ich mich für ein Praktikum bei euch, vorzugsweise im Bereich Scripting und Inszenierung (die Kenntnisse mit Unitiy 3D wollte ich mir jetzt aneignen :D ). Ich habe dieses Jahr Abitur gemacht und mich bei ein paar Unis beworben, wurde aber leider abgelehnt. Da ich jetzt also praktisch vor einem schwarzen Loch stehe, wollte ich mal fragen, ob ich bei Daedalic eine Chance dazu hätte es mit einem Praktikum zu füllen. :)
Wie schon oben geschrieben, ich besitze leider keine wirklichen Vorkenntnisse, das einzige was ich vorweisen kann, ist eine große Begeisterung und ein großes Lerninteressere.
Bestünde eine realistische Chance auf einen Praktikumsplatz oder vergebt ihr diese lieber an z.B. Stundenten, die mehr Erfahrung vorweisen können?

LG Brennnessel :)


Zurück zu „Unternehmen / Company“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste