Ausführung des Spiels im Vollbildmodus

Benutzeravatar
Badman76
Clown(in) der Traurigkeit
Beiträge: 2
Registriert: So 15. Mär 2009, 20:33

Ausführung des Spiels im Vollbildmodus

Beitragvon Badman76 » So 15. Mär 2009, 20:53

Hallo zusammen!

Ich habe gerade das Spiel "Anderthalb Ritter" installiert. Alles verlief reibungslos. Das Spiel lässt sich problemlos starten. Bild und Ton sind voll funktionsfähig. Jedoch kann ich das Spiel nur im Fenstermodus spielen. Ich sehe oben im Bildschirm den Windowsheader (blauer Balken ,Symbole für Fenster schließen etc.) und bekomme meine Startleiste unten im Bildschirm zu sehen, wenn mein Cursor ganz nach unten gezogen wird. Das wäre kein Problem, wenn nicht genau dadurch verhindert werden würde, dass ich das untere Viertel des Spiels per Cursor anwählen kann. Der Spiel-interne Cursor bleibt dabei im unteren Viertel des Bildschirms stehen und der Windows Cursor erscheint. Bei einem Point'n Click Adventure ist das ein nicht unerheblicher Nachteil. :(

Natürlich habe ich die Eigenschaften der Verknüpfung überprüft. Im Untermenü <Verknüpfung> habe ich den Punkt <Ausführen> kontrolliert. Darin steht "Normales Fenster", "Minimiert" und "Maximiert" zur Verfügung. Ich habe alles ausprobiert. Keine Änderung. Weiß jemand Rat? Danke, für Eure Hilfe.


Edit: Im "Spiele-Einstellungen" Fenster gibt es zwar die Option, ein Häkchen neben "Im Fenstermodus starten" jedoch ist das Häkchen grau und kann vom Benutzer nicht geändert werden.

Benutzeravatar
Badman76
Clown(in) der Traurigkeit
Beiträge: 2
Registriert: So 15. Mär 2009, 20:33

Re: Ausführung des Spiels im Vollbildmodus

Beitragvon Badman76 » Di 21. Apr 2009, 11:13

Wow! Einen ganzen Monat steht meine Frage jetzt schon hier und noch keine einzige Antwort hat ihren Weg hierher gefunden. Das ist schade. Wenigstens etwas Zustimmung bei ähnlichen Erfahrungen, wenn nicht gar Tipps zur Verbesserung der Situation, hatte ich mir schon erhofft...

Wird wohl nichts mehr werden, oder?


Zurück zu „1 1/2 Ritter“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast