Spielstände verschwinden

Der Technische Support für Machinarium wurde eingestellt.
The Technical Support for Machinarium was discontinued.
Benutzeravatar
Der Jochen
Clown(in) der Traurigkeit
Beiträge: 1
Registriert: Do 29. Okt 2009, 10:43

Spielstände verschwinden

Beitragvon Der Jochen » Do 29. Okt 2009, 10:47

Hallo,

Machinarium läuft bei mir unter Windows 7 (Original und legal). Nach jedem Neustart des Rechners sind die vorher gespeicherten Spielstände verschwunden. Weiß jemand eine Lösung ???

Grüße Jochen

Benutzeravatar
lostNerd
Clown(in) der Traurigkeit
Beiträge: 1
Registriert: Mi 28. Okt 2009, 14:27

Re: Spielstände verschwinden

Beitragvon lostNerd » Do 29. Okt 2009, 14:21

Du hast doch nicht zufällig den CCleaner installiert?

Benutzeravatar
popsUlfr
Fahrer(in) des Doktors
Beiträge: 6
Registriert: Sa 31. Okt 2009, 21:48

Re: Spielstände verschwinden

Beitragvon popsUlfr » Sa 31. Okt 2009, 21:59

Benutzt du eigentlich Firefox als Browser und dazu noch das "Better Privacy" addon?
Dann liegt es wohl daran ansonsten ist ein Programm zum säubern der Privaten Dateien schuld.
Wenn das nicht zutrifft dann mach mal einen Rechts-klick im Spiel und gehe zum Tab mit dem Verzeichnis. Der Regler muss auf 100KB oder mehr stehen sonst kann das Spiel nämlich nichts speichern.

Benutzeravatar
rosenstolz82
Clown(in) der Traurigkeit
Beiträge: 1
Registriert: So 3. Nov 2013, 15:45

Re: Spielstände verschwinden

Beitragvon rosenstolz82 » So 3. Nov 2013, 15:59

ich nutze CCleaner und hab boß folgendes gemacht und alle meine Spielstände sind nach wie vor da, trotz Rechner neustart oder ccleaner durchlaufen lassen.

CCleaner -Einstellung- Automatisch Reinigen beim Bootvorgang häckchen weg
-Cookies- aus Cookies löschen die zwei local und localhorst suchen und nach Rechts zu Cookies behalten schieben
übernehmen und fertig

hoffe konnte euch helfen :)

Benutzeravatar
Screeny
Ehrenmitglied
Beiträge: 809
Registriert: Mo 25. Feb 2013, 12:29
Wohnort: Wiesbaden

Re: Spielstände verschwinden

Beitragvon Screeny » So 3. Nov 2013, 17:09

Mal ein wenig ab vom Thema: Ich rate von der Nutzung von CCleaner ab. Dieses Programm macht mehr kaputt als es hilft und macht IT-Menschen regelmäßig das Leben schwer. Eine Optimierung etwaige Funktionen ist seit Windows 7 nicht mehr nötig. Windows kann mittlerweile sehr gut auf sich selbst aufpassen und ist mit integrierten Programmen (z.B. Datenträgerbereinigung) völlig optimal am Laufen zu halten.

Grüße
Screeny :ugeek:
Frohes Osterfest 2018 euch allen!


Zurück zu „Technische Unterstützung / Technical support“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste