Lösung zum Spiel

Benutzeravatar
Ludwig
Erzeuger(in) des Ohrenschmalzes
Beiträge: 18
Registriert: Fr 25. Jul 2008, 20:50

Lösung zum Spiel

Beitragvon Ludwig » Fr 25. Jul 2008, 21:01

Hallo!
Wer eine Lösung sucht oder Hilfe braucht: Ich bin durch und versuche gerne, euch aus einer verzwickten Situation zu befreien.

Gruß und viel Spaß
Ludwig

Benutzeravatar
Dartomania
Clown(in) der Traurigkeit
Beiträge: 4
Registriert: Fr 9. Jan 2009, 18:48

Re: Lösung zum Spiel

Beitragvon Dartomania » Fr 9. Jan 2009, 19:13

schönes Angebot :-)

Wo bekomme ich dann ganz am Anfang das Toast her ?
bzw wie bekomme ich das von ERDAL damit ich damit die "ente" füttern kann?

gruß

Benutzeravatar
Ludwig
Erzeuger(in) des Ohrenschmalzes
Beiträge: 18
Registriert: Fr 25. Jul 2008, 20:50

Re: Lösung zum Spiel

Beitragvon Ludwig » Fr 9. Jan 2009, 19:17

Hallo!
Toastscheiben liegen auf dem Tisch draußen beim Gasthaus. Sie können der Ente gefüttert werden und müssen in der Schmiede getoastet werden.

Gruß
Ludwig

Benutzeravatar
Sabrina21
Fahrer(in) des Doktors
Beiträge: 5
Registriert: Sa 30. Mai 2009, 23:11

Re: Frage zum Spiel

Beitragvon Sabrina21 » Sa 30. Mai 2009, 23:24

ich komm irgendwie nicht weiter.um die ecke sitzt der minigolfer und will durch aber es geht nicht.hab schon alles versucht.

Vielleicht kannst du mir auch helfen

LG Sabrina21 :?:

Benutzeravatar
ruerob
Fahrer(in) des Doktors
Beiträge: 9
Registriert: Do 30. Apr 2009, 15:07
Wohnort: Prenzlau

Re: Lösung zum Spiel

Beitragvon ruerob » Sa 30. Mai 2009, 23:35

Hallo,

du musst ihn anlocken und einsperren.

ganz liebe grüße ruerob
Meine Ponyexpressbriefmarken...

Benutzeravatar
Sabrina21
Fahrer(in) des Doktors
Beiträge: 5
Registriert: Sa 30. Mai 2009, 23:11

Re: Frage zum Spiel

Beitragvon Sabrina21 » So 31. Mai 2009, 21:13

Alo ich hab ihn angelockt und ihn im kammer gesteckt.bin über Dach gelaufen und vor der tür die Säule gestellt.Aber der war denn ieder draußen als ich den Flur entlang gelaufen bin.Da geht doch nicht oder.


Sorry aber ich spiel da zum ersten mal.Da bräuchte ich ein bissl hilfe.^^

Erklärst du mir es bitte ruerob oder wer anders.

Das wäre ganz lieb

Benutzeravatar
ruerob
Fahrer(in) des Doktors
Beiträge: 9
Registriert: Do 30. Apr 2009, 15:07
Wohnort: Prenzlau

Re: Lösung zum Spiel

Beitragvon ruerob » Mo 1. Jun 2009, 08:48

Ich glaube du musst ein Buch auf die Säule legen, nachdem du sie vor die Tür geschoben hast. Damit er die Türklinke nicht mehr runterdrücken kann.

liebe Grüße von ruerob
Meine Ponyexpressbriefmarken...

Benutzeravatar
Sabrina21
Fahrer(in) des Doktors
Beiträge: 5
Registriert: Sa 30. Mai 2009, 23:11

Re: Lösung zum Spiel

Beitragvon Sabrina21 » Mo 1. Jun 2009, 15:57

ich habs geschafft.danke dir für deine hilfe

Benutzeravatar
Sabrina21
Fahrer(in) des Doktors
Beiträge: 5
Registriert: Sa 30. Mai 2009, 23:11

Re: Lösung zum Spiel

Beitragvon Sabrina21 » Mo 1. Jun 2009, 16:51

ich weiß ich nerve aber irgendwie komm ich aus dem aufenthaltraum nicht raus.Die fahrkarte bekomm ich nicht und hab auch kein schlüssel.wieso nicht ???

Benutzeravatar
ruerob
Fahrer(in) des Doktors
Beiträge: 9
Registriert: Do 30. Apr 2009, 15:07
Wohnort: Prenzlau

Re: Lösung zum Spiel

Beitragvon ruerob » Di 2. Jun 2009, 06:15

Das ist ganz normal, das kommt alles erst etwas später. Unterhalte dich ersteinmal ausgiebig mit allen und versuche bestimmte Eigenarten der Insassen zu nutzen, um dich weiter zu bringen. Kombinier alles mit allem(was oft auch witzige Kommentare von Ednas Seite aus ergibt) und nimm alles mit was irgendwie mitnehmbar ist. Dann fügen sich die Rätsel wie Puzzelteile zusammen.

Viel Spaß noch beim Rätseln wünscht ruerob.
Meine Ponyexpressbriefmarken...


Zurück zu „Spieletipps / Game hints“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast