Geschichte von Waste of Time?

Benutzeravatar
utrank
Clown(in) der Traurigkeit
Beiträge: 1
Registriert: Mo 31. Okt 2016, 13:43

Geschichte von Waste of Time?

Beitragvon utrank » Mo 31. Okt 2016, 14:04

Wenn man zum ersten mal in Waste of Time ankommt erzählt Momet ja, dass sie Krieg führen um das Land zurückzuerobern, das ihren Vorfahren weggenommen und dadurch zur Wüste wurde. Rufus meint daraufhin, das er etwas Sinnloseres erwartet hätte, woraufhin Momet erklärt, dass sich der Sinn des Namens erst ergibt, wenn man die gesamte Geschichte des Ortes kennt.
Später sieht man Waste of Time nochmal wieder, wenn es durch das Wasser begrünt wurde und dann nochmal eine frühere Version, in der der Krieg um das Land gerade ausbricht.

Meiner Meinung nach bringt das aber keinen weiteren Hinweis auf die Namensherkunft, das wurde ja vorher auch schon von Momet erzählt.
Übersehe ich also irgendetwas oder gibt es im Spiel tatsächlich keine genauere Erklärung, warum der Ort so eine Zeitverschwendung ist?

Benutzeravatar
eMYNOCK
Clown(in) der Traurigkeit
Beiträge: 2
Registriert: Sa 18. Nov 2017, 06:47

Re: Geschichte von Waste of Time?

Beitragvon eMYNOCK » Mo 20. Nov 2017, 17:28

Waste of Time, Zeitverschwendung.

Die Scene in der der Krieg los geht sind die Eroberer die das Land ihrer Vorväter zurückerobern wollen.

Diese kommen jedoch aus der Zukunft des Waste of Time und somit Erobern sie ihr eigenes Land immer und immer wider...

Völlig sinnlos und die reinste Zeitverschwendung halt.

Und so zieht sich das vermutlich durch die ganze Geschichte der Waste of Time.


Zurück zu „Allgemein / General“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste