HNA Nachfolger.

Benutzeravatar
Lillifan
Clown(in) der Traurigkeit
Beiträge: 2
Registriert: Fr 24. Mai 2013, 14:36

HNA Nachfolger.

Beitragvon Lillifan » Fr 24. Mai 2013, 14:43

hallo! ich bin neu in daedalic forum und hätte eine frage bei der es mich ehrlich gesagt wundert dass dafür noch kein thread erstellt wurde. Nun wollte ich fragen ob zufällig ein nachfolger für dieses geniale spiel da wäre! (an dieser stelle ein großes lob an "poki" und alle anderen entwickler auch die ich nur nicht alle weiß, ich hoffe man vergibt mir) oder ob zumindest mal darüber nachgedacht wäre ob es einen nachfolger geben könnte... die spannung ist halt doch recht groß und ich kann nicht aufhören mir ideen auszudenken! nun meine frage habe ich gesagt und ich hoffe ich bekomme antwort :D

Benutzeravatar
Galdring
Forenmoderator
Beiträge: 1166
Registriert: Di 28. Aug 2012, 09:48

Re: HNA Nachfolger.

Beitragvon Galdring » Sa 25. Mai 2013, 08:38

Hallo und herzlich willkommen im Forum Lillifan,

tatsächlich gab es dazu schon einige Threads hier. Die Antwort lautet: Bisher ist noch kein Nachfolger in Arbeit, aber wer weiß schon, was die Zukunft bringt? ;)

Grüße,
Galdring
Community Moderator
Daedalic Entertainment

Vielleicht habe ich deinen Schlüssel gefunden, Schnutzipu...

Benutzeravatar
Lillifan
Clown(in) der Traurigkeit
Beiträge: 2
Registriert: Fr 24. Mai 2013, 14:36

Re: HNA Nachfolger.

Beitragvon Lillifan » Sa 25. Mai 2013, 10:18

Vielen dank für die Antwort! :D ich schwöre ich nutzte die Forensuche doch diese hatte den Fehler dass sie jedes relevante Stichwort als "zu häufig" markierte. und da ich im forum für HNA nunmal keinen Thread fand der einen titel hatte an dem ich es erkennen konnte, dachte ich so einer wäre noch nicht erstellt. sollte tatsächlich einmal-vielleicht in einem Jahr- ein Nachfolger kommen würde ich doch hoffen das Lilli auch einen eigenen "Begleiter bekommt. so wie Edna Harvey hatte! nun... meine Restlichen Ideen hier alle aufzuschreiben, würde den Thread 1. zu lang machen und 2. interessieren sie sich wahrscheinlich eh nicht dafür, was ich aber verstehen würde denn, wenn man bedenkt dass es sicher ziemlich viele Leute gibt die ihre Ideen vorschlagen... sollten sie-naiv wie ich bin das tatsächlich zu glauben- tatsächlich interessiert sein könnte ich ihnen ja eine E-Mail schicken... (wahrscheinlich wollen sie es nicht!). Da es mir dumm erscheint eine Antwort ausgerechnet so zu beenden noch einmal ein großes Lob an die gesamte Daedalic Entwicklerschaft!

Benutzeravatar
TITANIC1912
Gnom(in) der Zensur
Beiträge: 27
Registriert: Sa 15. Mär 2014, 16:55

Re: HNA Nachfolger.

Beitragvon TITANIC1912 » So 16. Mär 2014, 14:40

Wird es also keinen Nachfolger geben? NEEEEEIIIIIIN! xD Wie konntet ihr nur? :o Nur ein Spaß! Hihihi! Aber mal ehrlich wenn es keinen dritten Teil gibt werd ich sauer und traurig zugleich!Is keine Erpressung oder so aber wäre es nicht hübsch einen bessern Abschluss für die Edna Triologie zu finden? :D Ich hoffe ihr lest euch das mal durch !Müsst aber nicht!^^

Liebe Grüße,TITANIC1912

Benutzeravatar
TITANIC1912
Gnom(in) der Zensur
Beiträge: 27
Registriert: Sa 15. Mär 2014, 16:55

Re: HNA Nachfolger.

Beitragvon TITANIC1912 » So 16. Mär 2014, 22:25

[size=150][/size Ich hätte eine geniale Idee falls man doch über einen Nachfolger nachdenkt! Bei HNA sieht es ja irgendwie so aus als ob Edna sich in der Zelle in Gerret verliebt hat! :idea: Deshalb könnte man doch wenn man Edna 3 machen sollte es ein wenig romantisch gestalten? Nur ein wenig,Edna und Gerret müssen ja noch net heiraten aber wenigstens sich gegenüber die Liebe erläutern und sich näher kommen. :D Lg TITANIC1912

Zusatz: Jetzt ganz neu bei ihrer Apotheke! xD

IVergesst diese blöde Idee bitte!
Verzeiht mir diesen Schwachsinn bitte!
Es war halt so in meinem Kopf und dann musste ich es halt schreiben!

Nicht ernst nehmen!

Ciao
Zuletzt geändert von TITANIC1912 am Do 1. Mai 2014, 20:31, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
Severus
Clown(in) der Traurigkeit
Beiträge: 4
Registriert: Do 27. Mär 2014, 10:49

Re: HNA Nachfolger.

Beitragvon Severus » Do 27. Mär 2014, 10:57

Wuuuh, letzte Wochenende hat mir meine Freundin "Edna bricht aus" und "Harveys neue Augen" in der SE ausgeliehen. Habe beide nun durchgespielt und gestern HNA beendet. Was für tolle Spiele! Lustig und etwas melancholisch. Besonders HNA hat mich sehr berührt.
Aber macht bitte einen 3. Teil!!! (Uh, uh... Drei "!"... Kein Zeichen für geistige Gesundheit!) Das Ende von HNA läßt ja darauf schließen, dass Gerret und Edna lediglich Projektionen von Lillis Unterbewusstsein waren. Was mich zu der Frage bringt: WO ZUM TEUFEL STECKT EDNA??? (Oje... jetzt geht´s wieder mit der Dreifaltigkeit los!) Es klingt vermutlich etwas gestört, aber ich mach mir Sorgen um die Protagonistin des ersten Teiles. Eigentlich hatte ich die schon nach dem Ende von Teil 1, da dort erwähnt wird, dass Edna nicht zu finden war, lediglich blaue Stoffetzen von Harvey. Da ich HNA ja schon hatte machte, dachte ich, ich sehe die echte Edna in diesem Spiel wieder. Aber dann... Laßt mich da bitte nicht im Unklaren!

Benutzeravatar
TITANIC1912
Gnom(in) der Zensur
Beiträge: 27
Registriert: Sa 15. Mär 2014, 16:55

Re: HNA Nachfolger.

Beitragvon TITANIC1912 » So 30. Mär 2014, 20:36

Ich glaube sehr das es einen Dritten Teil gibt! Ich würde eher sagen das
Spoiler: show
[Spoiler]
[/Spoiler]
Spoiler: show
[Spoiler]
[/Spoiler] Es muss also weitergehen damit wir erfahren was mit Edna und Gerret passiert ist nachdem
Spoiler: show
[Spoiler]
[/Spoiler] So siehts also aus.Außerdem hat Deponia ja auch 3 Teile also nicht unfair werden ja? xD Nee Scherz

Lg TITANIC1912

Benutzeravatar
TITANIC1912
Gnom(in) der Zensur
Beiträge: 27
Registriert: Sa 15. Mär 2014, 16:55

Re: HNA Nachfolger.

Beitragvon TITANIC1912 » Di 15. Apr 2014, 18:03

Daedalic! Ihr seid so unglaublich! Ihr legt wahnsins Leistungen hin!

Das ist mein Ernst! Ich mein es Ernst! Ich will nicht epressen aber ich würde mich über einen HNA Nachfolger tierisch freuen!

Ganz besonders wenn Gerret wieder mit dabei ist!

Aber Loben muss ich euch trotzdem:Ihr seit klasse! Das habt ihr verdient zu sein! Aber bitte kümmert euch doch mal um einen HNA Nachfolger! Müsst ihr nicht! Aber wäre schön!

Benutzeravatar
Dreaky
Gnom(in) der Zensur
Beiträge: 26
Registriert: So 7. Jul 2013, 09:39

Re: HNA Nachfolger.

Beitragvon Dreaky » Mi 16. Apr 2014, 11:44

TITANIC1912 hat geschrieben:[size=150][/size Ich hätte eine geniale Idee falls man doch über einen Nachfolger nachdenkt! Bei HNA sieht es ja irgendwie so aus als ob Edna sich in der Zelle in Gerret verliebt hat! :idea: Deshalb könnte man doch wenn man Edna 3 machen sollte es ein wenig romantisch gestalten? Nur ein wenig,Edna und Gerret müssen ja noch net heiraten aber wenigstens sich gegenüber die Liebe erläutern und sich näher kommen. :D Lg TITANIC1912


Hm, ich denke nicht dass Edna sich in der Zelle in Gerret verliebt hat. Edna und Gerret sind ja beide Projektionen von Lillis Unterbewusstsein, d.h. dass Edna sich gar nicht in Gerret verlieben kann, weil sie als Projektion ja nicht mal eigene Gedanken hat. Ich finds btw. immer wieder interessant, dass Psychologie in vielen von Poki's Spielen eine Rolle spielt. Aber wir wissen ja, dass er bekennender Fan von Sigmund Freud ist. :)

Benutzeravatar
Screeny
Ehrenmitglied
Beiträge: 809
Registriert: Mo 25. Feb 2013, 12:29
Wohnort: Wiesbaden
Kontaktdaten:

Re: HNA Nachfolger.

Beitragvon Screeny » Mi 16. Apr 2014, 11:49

d.h. dass Edna sich gar nicht in Gerret verlieben kann, weil sie als Projektion ja nicht mal eigene Gedanken hat

Es sei denn, dass Lilli sich dies vorstellt, oder? Sie steuert ja quasi - indirekt - alles, weshalb es somit nicht ganz ausgeschlossen wäre, dass Edna sich in Gerret verlieben könnte.


Zurück zu „Allgemein / General“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast