Brauche Hilfe im "feen reich" (spoilers) bug?

Benutzeravatar
smoere
Fahrer(in) des Doktors
Beiträge: 6
Registriert: So 24. Jun 2012, 14:30

Brauche Hilfe im "feen reich" (spoilers) bug?

Beitragvon smoere » So 24. Jun 2012, 14:37

Hallo zusammen,
ich hänge gerade an den 3 unmöglichen Aufgaben für die Königin im Feenreich fest.

Ich schaffe es nicht sowohl die Feder (mein zukünftiger Pinsel) als auch den Kelch (mit Honig Resten) vom Sockel mit den Himmelsrichtungen zu bekommen.
Ich habe diesen Teil auch in entsprechenden Lösungen angelesen - dort wird die Feder mit dem Kelch verwendet, um einen zweiten "Lockstoff" für diese riechende Nase zu haben. Ich habe die Feder bereits vor Verwendung mit dem Kelch auf den Sockel gelegt und kann nun die Feder nur noch gegen den Kelch austauschen, um diese ins Inventar zu bekommen.

Mein Problem ist:
- Ohne den Kelch auf der richtigen Position kann ich nicht mit der Feder die Orange Farbe abgreifen (im Kopf der Statur).
- Egal welchen Gegenstand ich auf Postition "Süden" ablege - ich kann diesen nicht mehr einzeln herunternehmen - ich muss feder<->kelch tauschen, womit ich immer nur 1 der objekte im inventar haben kann.
Ich bekomme also keine orange Farbe an die Feder .... oder übersehe ich etwas?

Ist das so gewollt?

Benutzeravatar
Al Dhi
Forenmoderator
Beiträge: 256
Registriert: Di 21. Jul 2009, 23:36

Re: Brauche Hilfe im "feen reich" (spoilers) bug?

Beitragvon Al Dhi » So 24. Jun 2012, 20:51

Ich bin mir gerade nicht einhundertprozentig sicher, an welcher Stelle du festsitzt und was genau das Problem ist. Auch wusste ich bis eben gar nicht, dass man die Feder auf den Sockel bei dem Einsiedler-Nasenkrebs setzen kann...
Dass du immer nur entweder Kelch oder Feder im Inventar haben kannst, ist definitiv nicht richtig so, zumindest habe ich nichts dergleichen beim Durchspielen erlebt.

Soweit ich weiß, muss man den mit Honig gefüllten Kelch auf den "Westen"-Stein legen, daraufhin öffnet sich der Weg in die Vogelmannstatue. Dann betritt man diese, tunkt die Feder in die dort vorhandene rote Farbe, kehrt zurück, nimmt sich den Kelch wieder, tunkt die Feder auch dort hinein und erhält so orangene Farbe auf der Feder (Goldgelb + Rot).

Diese Praxis funktioniert bei dir also nicht, da du niemals die Feder und den Kelch im Inventar haben kannst?
Community Moderator
Daedalic Entertainment

Benutzeravatar
smoere
Fahrer(in) des Doktors
Beiträge: 6
Registriert: So 24. Jun 2012, 14:30

Re: Brauche Hilfe im "feen reich" (spoilers) bug?

Beitragvon smoere » Mo 25. Jun 2012, 17:04

Hallo Al Dhi (ist das lautsprache? :D),
danke für Deine Antwort.
Freue mich, dass Du mein Problem verstanden hast - ja, ich kann nie Feder+Kelch im Inventar haben.

Ich habe den mit Honig gefüllten Kelch einfach direkt im Kopf in die rote Farbe geleert - dieser bietet mir nun Orange Farbe an.
Aus irgendeinem Grund habe ich die Feder einmal auf einen der Himmelsrichtungs Steine gelegt (Süden glaube ich).

Seit dem kann ich von diesem Stein nur noch Kelch drauf stellen, um die Feder automatisch aufzunehmen - ein direktes Aufheben von Feder oder Kelch ist nicht möglich.
Ich bekomme damit aber auch nie die Kombination "Ich kann den Kopf betreten" und "ich habe die Feder bei mir" zusammen. :cry:

Benutzeravatar
bloodwurscht
Clown(in) der Traurigkeit
Beiträge: 3
Registriert: Mo 25. Jun 2012, 17:56

Re: Brauche Hilfe im "feen reich" (spoilers) bug?

Beitragvon bloodwurscht » Mo 25. Jun 2012, 18:59

Hallo zusammen,

genau das gleiche Problem habe ich auch. Siehe auch dieser Thread: http://forum.daedalic.de/viewtopic.php?f=23&t=1418

schöne Grüße

Benutzeravatar
Hollow153
Clown(in) der Traurigkeit
Beiträge: 1
Registriert: Mo 25. Jun 2012, 21:08

Re: Brauche Hilfe im "feen reich" (spoilers) bug?

Beitragvon Hollow153 » Mo 25. Jun 2012, 21:14

ich hänge auch bei der stelle fest.

vielleicht kann mir jemand ne savegame kurz danach schicken.

Benutzeravatar
mowren
Daedalic Entertainment
Beiträge: 132
Registriert: Mi 3. Sep 2008, 20:32

Re: Brauche Hilfe im "feen reich" (spoilers) bug?

Beitragvon mowren » Di 26. Jun 2012, 13:44

Moin Hollow153,

eine Anleitung um mit dem Problem an dieser Stelle fertig zu werden gibt es jetzt im Technischen Forum: viewtopic.php?f=23&t=1418#p6449

Viel Erfolg
mo

Benutzeravatar
Xeledon
Pilot(in) der Zeit
Beiträge: 88
Registriert: Mi 24. Nov 2010, 13:46
Wohnort: Stuttgart
Kontaktdaten:

Re: Brauche Hilfe im "feen reich" (spoilers) bug?

Beitragvon Xeledon » Di 26. Jun 2012, 16:04

Um mal einen völlig unsachlichen Kommentar einzubringen: Die Chefin hat doch klipp und klar gesagt, dass die Aufgaben unlösbar sind, worüber beschwert ihr euch also? ;)
"There is no dark side of the moon. Matter of fact it's all dark."
- Pink Floyd

Benutzeravatar
lilylara
Clown(in) der Traurigkeit
Beiträge: 1
Registriert: Do 27. Jun 2013, 08:13

Re: Brauche Hilfe im "feen reich" (spoilers) bug?

Beitragvon lilylara » Fr 28. Jun 2013, 06:10

Hat Geron beim Verknüpfen der Fäden mit den Stalaktiten an der Decke denn eine entsprechende Bemerkung gemacht? Wenn Geron nichts sagt, war die Kombination nämlich falsch. Auf der Steintafel stehen ja immer zwei Produkte, also so etwas wie 1 x 2 und 3 x 4. Damit ist in diesem Fall gemeint, dass an Stalaktit 1 (also den ganz oben links) dann Faden 2 gebunden wird. Und an Stalaktit 3 dann Faden 4. Damit ist NICHT gemeint, dass man Faden 1 an Stalaktit 2 bindet usw. Hast du die richtige Kombination vorgenommen, sagt Geron, dass er nun weiß, wo der Feenforscher ist. Danach muss du einfach versuchen, tiefer in die Höhle zu gehen. Geron wird dann automatisch anmerken, dass er sich eine Zeichnung anfertigen sollte. Erst dann kannst du die Zeichnung mit der Kohle und dem Papier anfertigen.

Nachtrag: Schreibfehler korrigiert. Stalaktit 1 ist natürlich oben links und nicht oben rechts
Kaiyara


Zurück zu „Spieletipps / Game hints“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast