1954: Alcatraz - Story, Charaktere & Hintergrundinfos

Benutzeravatar
Stef
Retter(in) des Müllplaneten
Beiträge: 134
Registriert: Mo 16. Dez 2013, 14:24

1954: Alcatraz - Story, Charaktere & Hintergrundinfos

Beitragvon Stef » Mo 20. Jan 2014, 17:21

Bild

Wie alles begann ...

Zu 40 Jahren Haft verurteilt, versauert Joe Lyons auf Alcatraz. Sein einziger Lichtblick ist seine Frau Christine, und ein ausgeklügelter Fluchtplan, der zum Greifen nahe scheint. Während Joe in Alcatraz seinem alltäglichen Knastleben nachgeht und nebenbei von seinen Mitgefangenen Informationen über einen möglichen Fluchtplan erfragt und kauft, wird seine Frau Christine in North Beach, einem Stadtteil von San Francisco von Gangstern bedroht. Mickey und sein Bodyguard wollen von Christine erfahren, wo Joe die Beute seines Raubüberfalls versteckt hat. Doch Christine weiß es nicht und begibt sich selber auf die Suche nach insgesamt drei Schlüsseln, die den Safe zu der Beute öffnen sollen. Ob sie das Geld für sich alleine, oder für die gemeinsame Zukunft mit Joe beschafft, nachdem dessen Ausbruchversuch gelungen ist, bleibt abzuwarten...

Tatort-Beschreibung
angefertigt von Detektiv Grassi, San Francisco, 1954

Ein gepanzerter Geldtransporter wurde überfallen. Es wurde niemand verletzt. Zum Tatbestand: Joe Lyon stand im Verdacht einen hochkarätigen Raub begangen zu haben. Er beteuerte seine Unschuld, Beute fanden wir auch keine beim Verdächtigen, doch Beweise und Indizien sprachen eindeutig gegen ihn, wenngleich er laut Alibi bei einer gewissen Bee gewesen sein soll, die ihren Unterhalt als Fotografin in einem heruntergekommenen Nachtclub verdient. Die Aussage gilt als nicht sehr glaubwürdig. Wenn er sich schon nicht des Raubüberfalls schuldig gemacht haben soll, dann jedoch sicherlich des Ehebruchs. Einige Fragen bleiben jedoch offen: Warum wurde der gepanzerte Wagen hinter dem Nachtclub geparkt? Und warum war keine zweite Wache abgestellt?

Randnotiz zu Detektiv Grassi

Bild Detektiv Grassi steht seit Jahren im Dienst der Polizei von San Francisco. Mehrere Einträge wegen grober Misshandlung von Verdächtigen sind in seiner Personalakte aufgeführt. Detektiv Grassi gilt unter Kollegen als brutal, rassistisch und arrogant. Er betreut den Fall Joe Lyons.


Hauptverdächtige

BildJoe Lyons wird des schweren Raubüberfalls beschuldigt. Er wurde zu einer Haftstrafe von 40 Jahren in Alcatraz verurteilt. Als Kriegs-Veteran des Korea Krieges verfügt er über einen gestählten Körperbau und hohes Selbstbewusstsein. In Alcatraz wird er durch seine mechanische Begabung häufig für Reparaturen eingesetzt. Zu seinen einzigen Besuchern gehört seine Ehefrau Christine.

Bild Christine Lyons ist Ehefrau Joe Lyons, den sie abgöttisch liebt und eine Femme Fatale. Sie wurden in San Jose geboren und hat sich der Beat Szene in San Francisco angeschlossen. In ihrem Leben hat sie schon viele Berufe ausgeübt und kennt daher nahezu alle Maler, Poeten und Musiker in North Beach. Sie würde alles für ihr eigenes Überleben tun.


Hintergrundinformationen
Beatniks - Künstlerische Freigeister der 50er Jahre

Als Beat Generation wird eine bestimmte literarische Ausrichtung aus Amerika bezeichnet. Sie fand in den 50er Jahren ihre Gründung. Das Wort „beat“ lehnt sich dabei an die Begriffe „besiegt“, „müde“ aber auch „euphorisch“ (upbeat) und „being on the beat“ („im Rhythmus sein“) in Bezug auf die Musikrichtung Bebop an.

Anhänger der Beat Generation werden häufig, so auch im Spiel, als Beatniks bezeichnet. Sie lauschen den Klängen von Modern Jazz und Bebop und vertiefen sich in Büchern und schreiben eigene Prosa. Viele drücken ihre Gefühle in Malereien aus und stellen sich gegen gemeingültige Konventionen. Die Beatniks gelten als Begründer der später folgenden Hippie-, und Yippie-Bewegung.

Im Spiel werden die Beatniks unter anderem durch die Figur des Autors, sowie das Poetenpärchen Matty und Sutter verkörpert. Mit Bernadette besitzt das Spiel zudem eine Beatnik-Künstlerin. Aber auch Xiowen und Christine selbst gehören den Beatniks an.
Technische Support
Daedalic Entertainment


Bild

Zurück zu „News & Infos“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast