Abdruck des zwielichtigen Mannes

Benutzeravatar
TomSchulte
Fahrer(in) des Doktors
Beiträge: 8
Registriert: Mo 14. Okt 2013, 20:44

Abdruck des zwielichtigen Mannes

Beitragvon TomSchulte » Mo 14. Okt 2013, 20:49

Hallo liebe Community,

ich habe mal eine wichtige Frage, und zwar komme ich nicht weiter bei dem zwielichtigen Mann in der Kanalisation in der Stadt.

Ich habe es nach langer Zeit geschafft, endlich einen Weg zu finden, dass der zwielichtige Mann den Kindern von seinem Streichelzoo erzählt. Und dann drängelt sich Rufus automatisch vor, und dann wende ich das "Geschwärzte Papier" auf den Bereich "Niedliches Streicheltier?" in dem Wagen von dem zwielichtigen Mann an, und Rufus kommt auch mit dem geschwärzten Papier und einem Abdruck aus dem Wagen, jedoch kann er den Kindern nicht sagen, welches Motiv sich auf dem Abdruck befindet. Er sagt nur, nächstes Mal werde er einen besseren Abdruck machen.
Dann gebe ich dem mittleren Rufus den Abdruck, und wenn ich dann zum Sergeant Bambi den Abdruck zeige, dann sagt sie nur, er kann auch ein paar blaue Flecken vertragen, und nimmt den Abdruck mit dem Tattoo nicht an.

Was mache ich falsch? Bitte helft mir, was habe ich übersehen?

Bei weiteren Fragen stehe ich jederzeit gerne zur Verfügung.

Würde mich über Antworten freuen.

Vielen Dank im voraus.

Tom
Meine Obersten Prinzipien sind Treue, Ehrlichkeit, Humor, Respekt, Vertrauen

Benutzeravatar
Screeny
Ehrenmitglied
Beiträge: 809
Registriert: Mo 25. Feb 2013, 12:29
Wohnort: Wiesbaden

Re: Abdruck des zwielichtigen Mannes

Beitragvon Screeny » Mo 14. Okt 2013, 20:51

Mhm, hast Du versucht das niedliche Tier auch vorher mal ohne das Papier zu.. eh.. knuddeln?
Frohes Osterfest 2018 euch allen!

Benutzeravatar
TomSchulte
Fahrer(in) des Doktors
Beiträge: 8
Registriert: Mo 14. Okt 2013, 20:44

Re: Abdruck des zwielichtigen Mannes

Beitragvon TomSchulte » Mo 14. Okt 2013, 20:55

Ja genau habe ich auch versucht, aber ändert nichts.

Der Mann in dem Wagen sagt ruckzuck, dass ich nicht gut mit Tieren umgehen kann, und das ich seinen Wagen verlassen soll.

Und es gab noch einige Antwortmöglichkeiten, nachdem die Kinder mich gefragt haben, welches Motiv denn auf dem Abdruck zu sehen ist. Und dann bin ich alle Antwortmöglichkeiten durchgegangen, bis da nur noch stand, dass ich es nicht weiss, was das Motiv ist.

Ich hoffe mal jemand hat das gleiche Problem und kann mir weiterhelfen.

Im Inventar hat der linke Rufus nur das geschwärzte Papier, und der mittlere Rufus hat im Inventar folgendes: Schild, Antennengabel, Babyfon, beschwerter Flyer und Brief. Und der rechte Rufus sitzt in einer Gefängniszelle zusammen mit einem Rufus, der aussieht wie Cletus mit seinem weißen Anzug.

Hoffe, die Informationen helfen weiter.

Und wenn ich mit dem linken oder dem mittleren Rufus das geschwärzte Papier anklicke, dann sagt er nur "Es ist noch zu früh für Schwarzmalerei".
Meine Obersten Prinzipien sind Treue, Ehrlichkeit, Humor, Respekt, Vertrauen

Benutzeravatar
Screeny
Ehrenmitglied
Beiträge: 809
Registriert: Mo 25. Feb 2013, 12:29
Wohnort: Wiesbaden

Re: Abdruck des zwielichtigen Mannes

Beitragvon Screeny » Mo 14. Okt 2013, 21:06

Mhmhmhm. Bei mir habe ich direkt auf die Antwort "Es ist ein Vögelchen" geklickt. Aber das scheint ja bei dir nicht zu helfen ... mhmm...
Frohes Osterfest 2018 euch allen!

Benutzeravatar
TomSchulte
Fahrer(in) des Doktors
Beiträge: 8
Registriert: Mo 14. Okt 2013, 20:44

Re: Abdruck des zwielichtigen Mannes

Beitragvon TomSchulte » Mo 14. Okt 2013, 21:08

Wenn die Kinder mich nach dem Motiv fragen, habe ich schon alle Antworten durch, und es bleibt nur eine Antwort übrig, die ich anklicken kann.

Die Antwort lautet: "Ist doch auch egal."

Das ist die einzige Antwort, die Rufus den Kindern geben kann, nachdem ich alle anderen Antwortmöglichkeiten vorher angeklickt habe, und durch das Anklicken sind die Antwortmöglichkeiten eine nach der anderen verschwunden.
Meine Obersten Prinzipien sind Treue, Ehrlichkeit, Humor, Respekt, Vertrauen

Benutzeravatar
Screeny
Ehrenmitglied
Beiträge: 809
Registriert: Mo 25. Feb 2013, 12:29
Wohnort: Wiesbaden

Re: Abdruck des zwielichtigen Mannes

Beitragvon Screeny » Mo 14. Okt 2013, 21:15

Hach, ich weiß irgendwie auch nicht. Das hat einfach irgendwann geklappt. Habe dort gar nicht alle Möglichkeiten durchprobiert. Aber vielleicht blockiert das Spiel, da du zuerst mit einem anderen Rufus weitermachen musst? Hast Du das Bild mal Bozo gezeigt, bevor Du damit zu Bambi gehst?

Bzw: Hast Du mein Psychotherapeuten schon den Test mit den Karten gemacht?
Frohes Osterfest 2018 euch allen!

Benutzeravatar
TomSchulte
Fahrer(in) des Doktors
Beiträge: 8
Registriert: Mo 14. Okt 2013, 20:44

Re: Abdruck des zwielichtigen Mannes

Beitragvon TomSchulte » Mo 14. Okt 2013, 21:28

Ich habe das Bild noch nicht Bozo gezeigt? Ist das der, der im Bett liegt, in dem Haus wo auch das Baby im Kinderwagen lag und der Postbote aus dem Fenster hängt und der alte Mann vor dem Fernseher sitzt?

Und ich habe beim Psychotherapeuten keinen Test mit Karten bisher gemacht.
Meine Obersten Prinzipien sind Treue, Ehrlichkeit, Humor, Respekt, Vertrauen

Benutzeravatar
Screeny
Ehrenmitglied
Beiträge: 809
Registriert: Mo 25. Feb 2013, 12:29
Wohnort: Wiesbaden

Re: Abdruck des zwielichtigen Mannes

Beitragvon Screeny » Mo 14. Okt 2013, 21:30

Jupp, Bozo ist der im Bett. Und bei dem Psychodoc kannst Du einen Rorschachtest machen.
Frohes Osterfest 2018 euch allen!

Benutzeravatar
TomSchulte
Fahrer(in) des Doktors
Beiträge: 8
Registriert: Mo 14. Okt 2013, 20:44

Re: Abdruck des zwielichtigen Mannes

Beitragvon TomSchulte » Mo 14. Okt 2013, 21:35

Danke, nun ging es weiter, nachdem ich beim Psychotherapeuten bei einem Bild gesagt habe, das sieht aus wie ein Vöglein. Und zwar war das genau das Bild, welches Rufus auch immer den Kindern gezeigt hat, wenn er aus dem Wagen des zwielichtigen Mannes kam.

Nun stand da nicht mehr "Geschwärztes Papier" im Inventar, sondern "Abdruck".

Und nun konnte ich Sergeant Bambi auch den Abdruck zeigen, sie hat es als Tattoo anerkannt und nun kann ich in den Wagen gehen, vor dem Sergeant Bambi und der andere Mann saßen. Ich habe in dem Spind die Brotdose mitgenommen. Den Rest werde ich mal alleine weiter versuchen.

Vielen Dank für die Hilfe bisher. Wenn ich noch Fragen habe, werde ich sie hier im Forum stellen.
Meine Obersten Prinzipien sind Treue, Ehrlichkeit, Humor, Respekt, Vertrauen


Zurück zu „Spieletipps / Game hints“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste