Rüstungen

Benutzeravatar
Der Schwarze Mann
Forscher(in) der Feenwelt
Beiträge: 60
Registriert: Do 30. Jan 2014, 20:06

Re: Rüstungen

Beitragvon Der Schwarze Mann » Mi 5. Feb 2014, 20:46

Trage auch 2x Kusliker Lamelar und 1x Bronze Panzer

Das was ich bisher vom Reiterharnisch gesehen habe ist voll hässlich, so etwas ziehe ich nicht an. Bleibt zu hoffen dass die Plattenrüstung gut aussieht.

Benutzeravatar
SlySly
Tüftler(in) des Schwimmenden Schwarzmarkts
Beiträge: 37
Registriert: Mi 8. Jan 2014, 20:49

Re: Rüstungen

Beitragvon SlySly » Mi 5. Feb 2014, 21:48

Die Plattenrüstung kommt sehr, sehr spät. Da braucht man sie eigentlich garnicht mehr.

Benutzeravatar
Kaladin
Gnom(in) der Zensur
Beiträge: 28
Registriert: Fr 3. Jan 2014, 20:50

Re: Rüstungen

Beitragvon Kaladin » Do 6. Feb 2014, 18:50

Auf schwer kommt der Reiterharnisch noch später.


Ich habe übrigens den ersten Beitrag etwas aktualisiert. Der Setbonus von -1 Behinderung ist jetzt bei den kompletten Rüstungen abgezogen. Bei den Resistenzen habe ich bisher keine Veränderungen bemerkt - ich habe das jedoch nur stichprobenartig überprüft. Und Kusliker sowie Bronzerüstung werden jetzt im Nachtrag empfohlen. Außerdem habe ich Absätze gelöscht, die sich auf veraltete Infos beziehen.
Zuletzt geändert von Kaladin am Do 6. Feb 2014, 20:09, insgesamt 1-mal geändert.

Benutzeravatar
Der Schwarze Mann
Forscher(in) der Feenwelt
Beiträge: 60
Registriert: Do 30. Jan 2014, 20:06

Re: Rüstungen

Beitragvon Der Schwarze Mann » Do 6. Feb 2014, 20:06

Ich frage mich, wie man beim Reiterharnisch ausgerechnet auf BE 8 gekommen ist. Laut Wege des Schwerts hat dieser RS 8, BE 6.

Generell frage ich mich, warum man sich für dieses abstrakte Rüstungssystem entschieden hat, anstatt das alte beizubehalten. Das mit den Setboni ist zwar ganz nett, aber eine Erklärung, warum man plötzlich weniger BE und mehr RS bekommt, nur weil die Rüstung nun vom Material und vom Äußerlichen her nun zusammenpasst, erschließt sich mir nicht. Die Angst, dass man seine Helden so Panzern kann, dass alle Angriffe nur noch abprallen ist auch grundlos, da die Gegner eh auf von mir nicht nachvollziehbare Schadenswerte kommen. Spätestens mit einem Zonensystem hätte man auch diese Probleme selbst mit offiziellen TP Zahlen nicht mehr gehabt.

Benutzeravatar
Gömböc
Clown(in) der Traurigkeit
Beiträge: 4
Registriert: Do 6. Feb 2014, 18:31

Re: Rüstungen

Beitragvon Gömböc » Fr 7. Feb 2014, 16:17

Vielen Dank, dass ihr euch die Mühe gemacht habt, hier die Rüstungen so genau zu erklären.

Was mich etwas Wundert, ist das die guten Rüstungen ja vor allem Gewöhnlichen Schaden reduzieren, und dann eben noch Rüstungspunkte liefern.

Es ist aber überhaupt nicht ersichtlich was Gewöhnlicher Schaden ist (an sich ist ja jeder Schaden eben einem Speziellen Schadenstyp zugeordnet) und der Effekt von Rüstungspunkten ist zumindest laut der Erklärung in der Hilfe zu vernachlässigen, da hiermit einzellne Schadenspunkte VOR der Prozentualen reduzierung abgezogen werden.

Was mich zum Thema Rüstung auch Ärgert ist, dass die wenigen Anyeigen im Spiel auch noch Verbuggt sind.

Ich trage z. B. mit Naurim und Takate aktuell die komplette Kusliker Lamelar sammt den Besonderen Helmen und habe Rüstungegewöhnung voll erlernt.

Behinerung:
+3 Bruststück +1 Beinschienen +1 Helm -1 Setbonus -3 Gewöhnugn = 1 Behinderung sollte rauskommen, trotzdem haben beide bei mir immer 2 Behinderung.

Edit: Toll erst ne Stuinde die Rüstungen sortiert und mich über das geschriebene geärgert, dann hier geschrieben und schwupps gehe ich wieder ins Spiel wird die Behinderung plötzlich korrekt angezeigt. Für mich bleibt die Erkenntnis, dass die Angezeigten Werte nicht sehr verlässlich sind.

Benutzeravatar
Harpagornis
Fahrer(in) des Doktors
Beiträge: 8
Registriert: Do 3. Apr 2014, 21:56

Re: Rüstungen

Beitragvon Harpagornis » Do 10. Apr 2014, 17:02

Tolle Aufrüstung aller Rüstunge im Spiel. :)

Zum Thema beste Rüstung noch eine Anmerkung:
Für einen magiebegabten Nahkämpfer halte ich nach mehrerenTests die Bronzerüstung inkl. Karimas Helm im Endgame für die beste Option. Die Schadensreduktion ist gut, die Mali auf Zauber noch gerade so verschmerzbar. Ein Beispiel: Mein 2h-Schwert schwingender Kampfmagier hatte mit Bronzerüstung für Axxeleratus 3 (stärkster Zauber im Spiel) eine Zauberchance von ~90%.


Zurück zu „Spieletipps / Game hints“

Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 2 Gäste